08.02.2022

Im Gedenken an das Grubenunglück von Luisenthal

Am 07.02.1962 passierte das schreckliche Unglück in der Grube Luisenthal. Bei einer Explosion kamen 299 Bergleute ums Leben.

In diesem Jahr jährt sich das Grubenunglück zum sechzigsten Mal. Auch in Oberwürzbach haben Vertreter und Vertreterinnen des Knappen- und Hüttenvereins sowie der SPD Oberwürzbach an diesen Schicksalstag erinnert und den Verstorbenen gedacht. Sie haben an der Statue der Heiligen Barbara – der Schutzpatronin der Bergleute - vor der Pfarrkirche in Oberwürzbach gemeinsam Gebete gesprochen und ein Blumengesteck niedergelegt. Mit einem stillen Glück Auf!