Vereinsgeschehen

06.05.2019

 Jahreshauptversammlung 2019

Turnverein Oberwürzbach e.V. wählt Vorstand, Hans Schmitt bleibt Vorsitzender.

Bei der gutbesuchten Jahreshauptversammlung am 25. Mai im Pfarrheim Oberwürzbach standen auch Neuwahlen auf der Tagesordnung.

Manfred Hoffmannn wurde zum neuen Kassierer gewählt, da Christiane Bubel nach 8 Jahren im Amt nicht mehr zur Verfügung stehen kann.

Wiedergewählt wurden Hans Schmitt als 1. Vorsitzender, Norbert Barth als 2. Vorsitzender und Otmar Kunzelmann als Schriftführer.

Beisitzer sind Ingrid Hoffmann, Margit Schille und Hermann Sommer. Die Kasse werden Otto Hoffmann und Manfred Wagner prüfen.

Weitere Infos bei Hans Schmitt, Tel. (0 68 94) 8 83 55.

10.04.2019

Turnverein Oberwürzbach feierte sein 50-jähriges Bestehen

Die Feier in der Unterkirche wurde insgesamt zu einem vergnüglichen Abend mit eher kurzen Reden, interessanten Ehrungen, gutem Essen und unterhaltsamen Gesprächen.

Voraus ging ein Gottesdienst in der Herz-Jesu-Kirche für die lebenden und verstorbenen Mitglieder des Turnvereins. Anschließend feierten die Gäste gemeinsam in der festlich dekorierten Unterkirche das 50-jährige Vereinsbestehen des TVO. Eingeladen waren die Vereinsmitglieder, Vertreter der Politik, Verwaltung, des Sports und der örtlichen Vereine.

Der 1. Vorsitzende Hans Schmitt begrüßte die Anwesenden herzlich und wünschte allen einen angenehmen und unterhaltsamen Abend. 

Erfreute sich sichtlich darüber, die Schirmherrin Lydia Schaar, den Oberbürgermeister der Mittelstadt St. Ingbert Hans Wagner, den Staatssekretär des Ministeriums für Finanzen und Europa Prof. Dr. Ulli Meyer, den Minister für Umwelt und Verbraucherschutz Reinhold Jost und Vertreter der örtlichen Politik und der Vereine willkommen zu heißen und mit den Gästen deren Grußworte zu hören. Der Präsident des Saarländischer Turnerbundes Franz Josef Kiefer war leider kurzfristig verhindert.

Nachdenkliche, aber auch schmunzelnde Gesichter, beifälliges und bestätigendes Nicken waren allenthalben im Saal bei den besinnlichen und heiteren Ausführungen oder auch kleinen Anekdoten zu sehen.

Alle Redner wiesen auf die positive Bedeutung des Vereinslebens hin, beglückwünschten den Verein zu seinem langen Bestehen und sagten ihre Unterstützung für eine erfolgreiche Zukunft zu.

Eine große Anzahl Vereinsmitglieder wurden für langjährige Treue und hervorragendes Engagement mit einer Urkunde und einem kleinen Präsent ausgezeichnet.

Von den Vereinsmitgliedern, die den Verein schon seit seiner Gründung vor 50 Jahren begleitet haben, konnten 9 geehrt werden. Es waren dies (von links) Marga Ott, Marlene Wirtz, Alfons Wirtz, Alois Ohsiek, Herwart Herrmann, Otto Pfeifer, Hermann Sommer, Günther Tiemeier und Agnes Ohsiek.

Zu ihrer Überraschung wurden davon Alfons Wirtz, Alois Ohsiek, Otto Pfeifer, Hermann Sommer, Günther Tiemeier zum Ehrenmitglied des TVO ernannt. Grund für die Ernennung war ihr Engagement als Gründungsmitglied bei der Vereinsgründung und ihr langjähriges Engagement in der Vereinsarbeit.

Für 25 Jahre erfolgreiche Übungsleitertätigkeit wurden Gitta Märkert, Marliese Stoll und Hans Schmitt ausgezeichnet.

Der letztere, der auch auf mehr als 25 Jahre Vorsitz des TVO zurückblicken kann, ließ es sich nicht nehmen, auch seiner Frau Liesel für ihre große Geduld und unermüdliche Hilfe an seiner Seite mit einem Blumenstrauß zu danken.

Mit herzlichen Dankesworten an alle eröffnete der 1. Vorsitzende das Geburtstagsbüffet. Die Gäste genossen den Abend noch lange bei leckeren Speisen und interessantem Gedankenaustausch.

Für das Jubiläum wurde auch eine Festschrift erstellt mit der Vereinsgeschichte und zahlreichen Bildern aus den vergangenen 50 Jahren „Gemeinsam Sport erleben“. Die Festschrift kann bei Hans Schmitt erhalten werden.

Vereinsportrait des Turnverein Oberwürzbach

Turnverein Oberwürzbach e.V.

 

Gründung 1969

Mit etwa 100 Mitgliedern ist der Turnverein Oberwürzbach ein eher kleiner Verein unter den anderen Vereinen in St. Ingbert.

Gegründet wurde er im Jahre 1969 von Leo Haug. Nach dem nächst folgenden Vorsitzenden, Peter Herrmann, übernahm Hans Schmitt im Jahre 1992 dieses Amt.

 

Breitensport

Der Verein bietet Breitensport an. Ziel ist körperliche Fitness, Ausgleich von Bewegungsmangel, sowie Spaß am Sport zu finden.

In den fünf 5 Übungsgruppen trainieren Mitglieder jeden Alters – von Kindern im frühesten Schulalter bis zu rüstigen Senioren. Die Turnkinder üben an Geräten und auf den Matten. Flottes Aerobic bringt jüngere und reifere Damen in unterschiedlichen Übungsgruppen zum Schwitzen und mit Gymnastik und Sport halten sich die „Montagsturner“ in der Männergymnastik fit. Alle absolvieren ihre wöchentlichen Stunden in der Turnhalle der Hasenfelsschule in Oberwürzbach.

 

Übungsgruppen des Turnverein Oberwürzbach;

Montag             18.30 Uhr      Aerobic, Leitung: Marliese Stoll

                          20.00 Uhr      Männergymnastik, Leitung: Hans Schmitt

Donnerstag    17.00 Uhr      Kinderturnen, Leitung: Yves Blatt

                          19.00 Uhr      Frauengymnastik, Leitung: Gitta Märkert

Freitag             18.30 Uhr      Aerobic, Leitung: Marliese Stoll

 

Gesellige Veranstaltungen

Neben den eigentlichen Trainingsstunden kommt das Gesellige nicht zu kurz.

Beliebt sind gemeinsame Wanderungen, wie die alljährliche „Kohl- und Pinkeltour“, die Teilnahme an der „Götzwanderung“ und monatliche Wanderungen in einer kleineren Gruppe. Daneben organisiert der Verein in jedem Frühjahr den Wandermarathon „Rund um St. Ingbert“. Im Jahr 2017 wird es schon der 37. sein.

 

Mitglied werden

Der Verein freut sich über alle, die Interesse haben, eines der Angebote zu nutzen. Mit dem Mitgliedsbeitrag ist auch die Teilnahme an den Gruppenstunden abgegolten.

Weitere Informationen gibt gerne der 1. Vorsitzende, Hans Schmitt,

Telefon 06894 88 3 55.